Sprache

email feed

Kartendownload

[s2If current_user_is(subscriber)]


Deine Mitgliedschaft auf Openmtbmap.org ist ausgelaufen

Bitte verlängere deine Mitgliedschaft. (falls du der Meinung bist, das dies eine Fehlermeldung ist, kontaktier mich bitte indem du mir eine email schickst, oder hier einen Kommentar postest).

Du kannst deine Mitgliedschaft verlängern zu einem verbilligten Preis hier: http://openmtbmap.org/de/support/membership/

 

 

[/s2If]

Warum gibt es "Neue Karten" und "Alte Karten CCBYSA"?

Openstreetmap.org hat gerade die Lizenz von CCBYSA 2.0 im Juli 2012 auf odbl geändert. Daher mussten einige Daten gelöscht werden, von Contributors die der neuen Lizenz nicht zustimmen konnten, oder wollten. Derzeit – Februar 2012 sind nun in fast allen Gegenden die neuen Karten erheblich besser wie die alten noch unter CCBYSA 2.0 stehenden Karten.

 

 

Die neuen aktuellen Karten können  Hier heruntergeladen werden.

Die aktuellen Karten für Mac OSx können hier heruntergeladen werden.

Die alten CCBYSA 2.0 Karten können  Hier heruntergeladen werden.

 

Programme zum Anzeigen der Openmtbmaps

Neben (fast) allen Garmin GPS Geräten funktionieren die Karten auch am Desktop. Etwa zum planen von Trips. Auf Windows PC am besten mit Mapsource 6.16.3 oder Basecamp v3 (oder neuer). – Installationsanleitung für Garmin Mapsource hier:  /de/tutorials/install-mapsource/

Höhenlinien werden jedoch nur in Basecamp – nicht in Mapsource angzeigt. ( Mapsource versionen vor 6.16.1 zeigen nicht alle Wege und Straßen der openmtbmap an – und sollten daher gemieden werden )

 

Alternativ bietet Qlandkarte_GT  eine gute Alternative, jedoch ohne Autorouting.  QLandkarte_GT ist kompatibel mit allen großen OS (Linux, MacOSx und Windows).

Mac OSx User benutzen am besten Qlandkarte GT oder Basecamp 3 und konvertieren die Karten convert-maps-for-mac-os-x-roadtrip. bzw wer eine Mitgliedschaft bei Openmtbmap hat, kann am Ende dieser Seite die meisten Karten direkt konvertiert für Mac OSx runterladen.

Linux/Unix User: Die .exe Karten können mit 7zip (etwa p7zip) entpackt werden. Alternativ kann mit dem folgenden Skript auch gleich in einem Schritt eine gmapsupp erstellt werden: https://github.com/btittelbach/openmtbmap_openvelomap_linux

 

240 comments to Kartendownload

Leave a Reply