Sprache

Login to Openmtbmap

email feed

Karten Updates – neuer Installer, Overviewmap, und noch mehr

Nun zunächst einmal, sorry dafür die letzen Wochen nichts über die Updates geschrieben zu haben. . Ich hab einfacher immer noch kleine Änderungen vorher durchführen wollen, und bin nicht dazu gekommen.

Die auffäligste Änderung ist, dass die Karten jetzt mit einer simplen Übersichtskarte für die Desktopbenutzung kommen. Sprich wenn man weit herauszoomt, ist die Karte nicht einfach weiß, sondern zeigt noch Städte und Ländergrenzen – egal wie weit man rauszoomt. Ausserdem ist dadurch weit herausgezoomt, das anzeigen der Karte deutlich schneller. Es ist noch nicht perfekt, vor allem da es nur ein Kartenlevel ist, ich hoffe das hier in Zukunft mkgmap erlaubt mehrere Kartenlevels in die Übersichtskarte einzubaun – dann könnte ich die Kartenanzeige weit herausgezoomt, noch etwas beschleunigen.

Die zweite große Verbesserung ist der Installer. Ich hab alle Notizen nochmal überarbeitet, und vor allem für die Europakarte, bzw Karten wo die Höhenlinien ein separater Download sind, sichergestellt, dass bei der Installation nichts mehr schiefgehen kann. Man muss jetzt einfach beim installieren, die weiteren Downloads auswählen, und diese werden automatisch entpackt (plus recht viele sinnvolle Fehlermeldungen, sollte dabei was schiefgehen). Vor allem wird jetzt nichts mehr kaputtgemacht – wenn man anklickt die Höhenlinien installieren zu wollen, ohne diese downlgeloadet zu haben. Höhenkonturlinien brauchen nur einmal entpackt werden, der Installer überspringt dies bei Updates automatisch (außer man ändert den Installationsort). Ich hoffe auch- dass dies mir die Beantwortung vieler Fragen in Kommentaren erspart :-).

Achtung nur, falls jemand noch Höhenlinien benutzt, die er manuell vor dem 18. Oktober 2012 entpackt hat, dies wird nicht erkannt. In dem Fall einfach die alten Höhenlinien (7*.img) löschen und dann beim installieren die LandContours.7z auswählen. Sollte ich in Zukunft nochmal die Höhenkonturlinien updaten, kann ich da eine einfache Überprüfung im Installer setzen – nur geht das leider nicht mehr rückwirkend.


Mit der Hausnummerngenauen Adresssuche traten in Einzelfällen Bugs auf, dies habe ich am Wochenende bei den Kartenupdates repariert, aber es benötigte ein Update der .typ-files. Wer diese angepasst hat – bitte die neuen Linientypen:
0x1060d, 0x1060f, 0x1061b, 0x1061c, 0x1061d sowohl für Openmtbmap und Velomap.  bzw 0×10019 und 0x1001a nur für Velomap beachten.

Das wars mal an den Hauptänderungen, ich wünsche euch allen super Tage beim biken im Frühling. Hier in Wien ist das Wetter jetzt perfekt, und die Berge bis auf 1000m rauf großteils schon schneefrei, in 2-3 Wochen gehts sicherlich auch schon in höheren Lagen….

 

Weitere Änderungen der letzten 6 Wochen:

Nonconnected single pieces of roads are not routable anymore, they could break routing sometimes.

removed fenced=yes.

place=town, place=village and place=suburb on areas or relations is now rendered as urban area (lighter color than residential area, but still distiguishable from the background)

some improvements on the easy layout (unclassifieds / primaries

make trunk roads routable, if bicycle=no is not given. Make motorways routable if bicycle=yes is given…

 

Kartenupdates 28. Feber 2013

Diesmal nur eine kurze Notiz. Sorry das beim letzten Kartenupdate ein paar Kacheln weiß geblieben sind. Es lag an einem mkgmap Fehler. Besonders bei der Velomap waren etwa in der Europakarte, aber auch in der Deutschlandkarte ein paar Kacheln weiß geblieben. Dazu gab es evtl noch potentielle weitere Probleme. Alle Karten die seit Mittwoch gedownloaded wurden, sind aber definitiv nicht mehr davon betroffen. Es hat halt einige Zeit gebraucht – bis ich auf den mkgmap Bug draufgekommen bin (zuerst dachte ich es läge nur an der Kachelgröße – und dass jene mit Hausnummerngenauer Adresssuche halt kleiner sein müsste, daher der erste fehlerhafte Korrekturversuch am Montag).

Auch die Europakarten sind seit Mittwoch also wieder korrekt downloadbar – dazu ist die Asienkarte über 2GB gewachsen, auch hier hab ich daher ein paar Bugs in der Erstellung des Installers reparieren müssen.

 

Grad laufen wieder die Kartenupdates, sprich Morgen sind nochmal alle Karten wieder uptodate.