Screenshots (Desktop)

 

 

Einfach ein paar Screenshots der Openmtbmap aus Basecamp und Mapsource um zu zeigen wie die Karte aussschaut am Desktop. (am GPS kann man zwar dasselbe Layout wählen, aber es macht mehr Sinn ein hochkontrastlayout im Installer auszuwählen, um bei schlechten Lichtbedingungen schnell und sicher die Karte zu erkennen).

 

Vergleichen muss man dies mit anderen Vektorkarten. Nicht Rasterkarten. Vektorkarten werden aus den Daten realtime am GPS/PC gerendert, und daher sind gewisse Details wie etwa die Dichte von Labels und Beschriftungen nie so optimal wie bei einer handgezeichneten Rasterkarte. Dafür ist die Karte drehbar, frei zoombar, und routingfähig auf allen Wegen. Hey und ich finde die Übersicht ist schon sehr sehr nah an einer Rasterkarte.

 

 

 

Folgend eine Serie von Screenshots die alle Detaillevel der Deutschlandkarte zeigen – beim hereinzoomen nach Hamburg (1. shot: Detaillevel von unendlich bis 70km)

(50-20km)

(15-10km)

 

(7-5km)

 

(3-2km resolution)

(1.5-1km resolution)

 

Diese Detailstufe ist bei Großstädten leider etwas überfrachtet (700-300m resolution) – vor allem da zu viele Labels platziert sind. Aber hey, es ist im Prinzip die einzige Detailstufe die wirklich verbesserungswürdig ist.

 

Dies ist die höchste Detailstufe (200m to 20m resolution). Man kann weiter beliebig weit hereinzoomen ohne Qualitätsverlust. Allerdings erscheinen keine "neuen" Informationen/Details mehr.

 

 

 

Leave a Reply