Premium Windows/Linux – Velomap Kartendownloads

 

Sorry - diese Seite ist nur für OpenMTBMap Mitglieder aufrufbar: https://openmtbmap.org/de/support/membership/

Nichtmitglieder bitte die Karten direkt auf www.velomap.org/de/ herunterladen.

48 comments to Premium Windows/Linux – Velomap Kartendownloads

  • ErnJan

    Habe mich vor Jahren (ungeschickterweise) über mtbmap als Premium-Mitglied angemeldet und plage mich mal wieder über die Links
    VELOMAP = https://openmtbmap.org/de/velomaporg/
    für Premium Mitglieder = https://openmtbmap.org/de/download/velomap/
    suche dort
    KARTENDOWNLOAD, Premium Velomap …
    Karten in Landessprache … velogermany.exe – sehe nur EXE-Dateien.

    Wo gibt es zum download aktuelle
    ** buildingsgermany_gmapsupp.7z
    ** gmapsupp_contours_germany20m.7z
    ** velogermany_gmapsupp.7z

    Geht das einfacher & schneller anstatt das EXE unter Windows zu installieren und mit create_gmapsupp_img_velomap.BAT zu erzeugen?

  • Nika

    Hello,
    On page https://openmtbmap.org/download/gmapsupp/ you write „As Garmin does not seem to fix MapInstall anytime soon – I’ve now also made all countries available as gmapsupp.img download – which after unpacking – you can directly move onto your GPS device. Europe and Asia are too big to offer as gmapsupp.img maps – the contourlines are available as gmapsupp.img download however.
    Note – this way you loose the possibility to only upload a part of a map to your device as you could do using MapInstall (or Mapsource for Windows users). The advantage is that you can very quickly change the layout (on both Windows, as well as Mac OS x or Linux), and that it’s the quickest and easiest way.“
    If Europe is too big and I cannot upload a part of the map to Garmin Oregon (as I could do in the past), how can I have a „Central Europe“ map, without having problems when I cross borders between Germany and Switzerland or France and Belgium? It used to be the case in the past.

  • jacekm

    Hi,

    I cannot check elevation date of Velo maps routes in the same way like for MTB maps. I think my question would be, can I see these data somehow or it is intentional and I should not expect to get elevation info from velo maps?.

    Please check my screen attached, which will probably explain much more.

    cheers,
    Jacek.

    • extremecarver

      I guess the country you installed comes default without contourlines – make sure to check the tick for the contourlines in the installer.

      • jacekm

        Dummy me, not sure why I haven’t catch that.

        Two more related questions:
        1. What should I check if I want to install velomap with contourlines but without buildings?
        2. If I sent VeloMap to Gpsmap unit without contourlines and have already OpenMTB map with contourlines on the unit, will I be able to check elevation data using velomap on my unit.

        thanks,
        Jacek

        • extremecarver

          1. that is not directly possible. You need to use the gmapsupp.img downloads for that (at least contourlines)
          2. For maps that have contourlines as separate download – you can send them for both (though not needed if you send contours separately) – for those that have them as a separate download – you are only allowed to send them once. As it’s a separate map then – you can just activate it and activate either velomap or openmtbmap.

  • Andi

    Hallo Felix,
    gibt es als OpenMTBMap Premium Kunde die Möglichkeit auch die Velomap Karten als fertiges *.img direkt herunter zu laden?
    Die Kartenübertragung mit Basecamp nervt ziemlich.
    Vielen Dank schon mal. 🙂

  • austrian_fuzzy

    Hallo Felix

    Nach einigen Jahren dachte ich ein update der Europakarte zu machen und lud veloeurope.exe und veloeurope.7z. Am Ende der Installation soll ich europe_contours.7z, kann das aber nirgends entdecken. Wo finde ich diese Datei?
    Europa MTB gibt’s nicht, nur die velo-Version.
    Vielleicht weißt du auch einen Rat, wieso ich GPX-Files von Bikemap in Mapsource nicht öffnen kann, ich erhalte immer eine Fehlermeldung. Erst wenn ich die Datei im mir verhassten Basecamp öffne, den Track kopiere und in Mapsource einfüge, funzt das klaglos.
    Basecamp mag ich nicht, weil ich nicht durchblicke wo die Files gespeichert werden. Ich kann daher auch keine Touren weiter schicken oder veröffentlichen.
    Zu guter Letzt möchte ich mich für deine grandiose Arbeit bedanken

    Liebe Grüße vom Laaerberg, Erwin

  • kaenplan

    Hallo,

    gibt es die Velopmaps hier auch zum Download für macOS?

  • Egon Radtke

    Hallo Felix,

    momentan funktionieren die Download buttons nicht. Liegt das an mir oder wann sind die wieder funktionsfähig?

    Viele Grüße
    Egon

  • marisa

    Buongiorno, ho comprato un Garmin Edge Explore, purtroppo non ha microSD. Vorrei caricare la velomap Europa al posto della mappa Garmin precaricata, che leggo essere molto più basica rispetto alla velomap. Non sono pratica, come devo fare? Le due mappe possono „coesistere“ sul dispositivo o devo disinstallare la mappa Garmin? Questo mi preoccuperebbe assai, avrei paura di combinare qualche guaio e alla fine ritrovarmi senza mappa del tutto. Puoi darmi qualche consiglio? grazie!

    • extremecarver

      Backup all .img files from the /garmin folder. Maybe you can identify the garmin map. Then remove it. It is likely called gmapsupp.img or it has the actual name. Then send an extract of the Europe Map via mapInstall. You can have both – but at least you need to deactivate it via the map setup menu on your edge explore.

  • Erik

    Hi, ich habe einen Garmin Edge 820 mit der neusten Firmware und es kommt relativ häufig vor, dass manche Kacheln bei der Navigation gar nicht geladen werden bzw. es ewig dauert und ich so gerade beim schnelleren Fahren manchmal eine Abbiegung verpasse usw.. Wie lässt sich das Problem beheben?

    • extremecarver

      Hmm, das hört sich komisch an solange du nicht mit PKW Geschwindigkeit fährst.
      1. Nur eine Karte aktiviert haben (plus Höhenlinien)
      2. Nicht allzu viele Karten an das Gerät senden – so maximal 6-10GB an kartenmaterial
      3. Du kannst die Details reduzieren – dass ist das effektivste damit die Karte schneller angezeigt wird.

      • Erik

        Okay, danke!
        Zu 1.: Ja, ich hatte tatsächlich noch die Garmin-Karten aktiviert. Ich fahre aber mit dem gleichen Gerät MTB wie Rennrad. Müsste ich da vorher jedes Mal die entsprechende Karte aktivieren bzw. deaktivieren? Das wäre ja immer Aufwand…

        • extremecarver

          Ja – denn wenn du mehrere Karten aktiviert hast – werden die alle übereinander gezeichnet – das verursacht dann ersten mehr Batterieverbrauch und zweitens doppelte Zeit. Du kannst schauen ob die aktiven/deaktiven Karten je Profil gespeichert werden – dann legst du für Rennrad und MTB ein unterschiedliches Profil an. Geht leider nicht bei allen Geräten.

  • Tntdruid

    Why is the payed maps so old vs free maps?

Leave a Reply