Mac OSX Kartendownload

AnleitungOpenMTBMap-DownloadsVeloMap-DownloadsHöhen-Konturlinien

Über die Karten und Kartendaten

- Kartendaten

All maptiles sind mit mkgmap kompiliert unter Benutzung von Kartendaten von openstreetmap.org & Contributors.

Dank an Geofabrik für das bereitstellen der Kartendatensnapshots snapshots welche ich zum erstellen der Karten benutze.

Danke an http://viewfinderpanoramas.org for das beste DEM (Höhenkonturlinien) das es im Netz gibt.

- Copyrights - Siehe Abfrage beim Installer bzw wenn die .exe entpackt wird die Datei copyrights.txt.

 

Superkurze Anleitung:

Im Prinzip ist die Installation einfach. Installieren mit Doppelklick auf das .gmap Packacke nach entpacken mit Unarchiver. Jedoch sollte man vor dem senden der Karten ans GPS das Layout austauschen - Hier steht wie es geht: https://openmtbmap.org/de/tutorials/install-maps-mac-osx/

Dies funktioniert nur - wenn schon alle Garmin Tools korrekt installiert sind - falls nicht - bitte hier lesen https://openmtbmap.org/de/tutorials/install-maps-mac-osx/

Bei einigen Karten die sehr groß sind - etwa der Europakarte - oder Karten bei denen die Höhenlinien sehr groß sind und ein separater Download sind - bitte unbedingt das obige Tutorial lesen - hier muss noch ein Ordner "händisch" entpackt und verschoben werden.

 

Programme zum Anzeigen der Openmtbmaps

Die gmap Format Karten für Mac OSx sind mit Basecamp ab Version 3 kompatibel. (ich empfehle v 4 oder neuer). Bezüglich Garmin Roadtrip weiß ich nicht ob die Höhenlinien (korrekt) angezeigt werden, und es gibt evtl noch mehr Probleme.

 

Probleme - Hilfe - Anleitungen

Eine Anleitung fuer Anfaenger/Neulinge gibt es hier: Erste Schritte mit den Openmtbmaps oder Garmin

Eine Generelle Anleitung zu den wichtigsten Themen spezifisch für MAC OSx Benutzer gibt es hier

Openmtbmap ans GPS mit Basecamp Mapinstall senden: send-maps-to-your-gps - Ich empfehle die Karten am besten auf eine externe Speicherkarte und nicht den GPS internen Speicher zu senden. (so ist die theoretische Gefahr dass falls die Karten kaputt sind, das GPS nicht mehr einschaltbar ist geringer - wobei dies bisher mit openmtbmaps noch nie vorgekommen ist).

Bitte auch bei Unklarheiten die FAQ lesen

 

Probleme / Besonderheiten zurzeit:

Adressuche: Wird gerade optimiert. Funktioniert aber schon im Prinzip auf allen GPS wenn die Karten mit Mapsource/Basecamp ans GPS gesendet werden. (seit 13.2.2011)

Autorouting ueber groeßere Distanzen funktioniert nicht auf dem GPS ohne Via Punkte. Je besser eine Gegend fuer Fahrradfahrer geeignet ist (hierbei spielt nicht die Wirklichkeit, sondern genauso viel das korrekte und ausfuehrliche Mappen von tracktype, Fahrradrouten, MTB Routen,, mtb:scale, sac_scale, etc... eine Rolle). Dies ist kein Problem der Karte, sondern des begrenzten Speichers der GPS. Auf x64 Systemen bietet Mapsource 6.16 hervorragendes Autorouting. Damit es auf lange Distanzen funktioniert, darf es selten Abbiegevorgaenge geben, mit dieser Praeferenz kann man aber eben nur Autokarten, und keine MTB / Fahrradkarten herstellen. Alle 10km sollte mindestens ein Via Punkt sein am GPS. Dies kann man mit WINGDB einfach umsetzen. Tutorial dazu hier: Routen effektiv planen

Unverbundene Straßen und Wege, ja leider dies ist das Hauptproblem: Bitte helft mit hier in dem ihr es ausbessert: http://keepright.ipax.at/report_map.php

Wie das erstellen von DEM fuer Garmin Karten funktioniert, ist leider noch nicht bekannt. Daher funktionieren Höhenprofile nur bei Routen, nicht jedoch bei Tracks.

Überlappende Karten

Mkgmap kann derzeit nur rechteckige Übersichkarten/Kacheln erstellen. Wenn man also zwei Karten angrenzender Ländern (etwa Holand und Belgien) installiert, überlappt eine Karte die andere, so das ein Teil der Karte nicht erkennbar ist. Wer dieses Problem umgehen will, kann die Europa Openmtbmap Kontinent Karte herunterladen.

 

Updaten der Karten

Um ueber Kartenupdates informiert zu werden schreibe dich in den Newsletter ein. Newsletter kommt nur, wenn sich an den Karten an sich etwas ändert bzw relevante OSM Neuigkeiten. Bei reinen Kartendatenupdates gibts keine Mail (und somit auch keinen Post). Prinzipiell spiele ich Updates jede Donnerstag Nach / Freitag Morgen ein.

Zum Updaten einfach die alten Daten mit den neuen überschreiben, bzw mit Garmin Mapinstall die Karten überinstallieren.

 

 

Velomap and Openmtbmap Karte desselben Landes ans GPS Senden -- ACHTUNG

Wenn Openmtbmap und Velomap desselben Landes, jeweils mit Höhenkonturlinien ans GPS gesendet werden (dies gilt jedoch nur für Länder mit "separaten Höhenliniendownloads, Spanien, sowie die Kanarische Inseln), kann es (insbesondere bei modernen Garmin GPS mit Möglichkeit für mehrere gmapsupp.img Dateien) zu Problemen kommen. Meist wird dann die Velomap nicht angezeigt. Es kann allerdings sogar das GPS den Start verweigern. Daher:

-- Eine der beiden Karten ohne Höhenlinien installieren - siehe Mac OSX Tutorial... Etwa Openmtbmap Europa mit Höhenlinien installieren, die Velomap Europa ohne Höhenlinien.

-- Dieses Problem tritt nicht bei Karten auf - wo die Höhenlinien vollständig (also auch im gmap Installer) integriert sind - wie Deutschland, Österreich, Alpen, ...

 

Feedback

  • Bitte hinterlass einen Kommentar wenn Dir die Karten gefallen, oder noch besser - erzaehlt anderen ueber diese Karte (Foren, schreibt etwas darueber in eurem Blog, twitter, etc...] Entweder in den Foren oder hier.....
  • Falls Karten nicht funktionieren - bitte dazuschreiben WELCHE Karte nicht funktioniert und von wann der Download war - Ausserdem euer Betriebssystem sowie Mapsource Version. Oder #probleme-hilfe-anleitungen oder hier faq

 

 

Openmtbmaps Premium Download in Mac OSx Format (gmap)

Da es immer mal wieder anfragen gab, ob ich die openmtbmaps, nicht auch für Mac OSx Basecamp/Roadtrip zur Verfügung stellen kann, konvertiere ich ab jetzt alle Openmtbmap und Velomap Karten auch in das gmap Format für Mac OSx Benutzer.

Das ganze umzusetzen, war nicht so einfach, da die Openmtbmaps ja verschieden Kartenstyle / Layouts bieten, und ich wollte, das auch Mac OSx Nutzer vernünftig (sprich einfach) zwischen den Kartenlayouts wechseln können, sowie leicht die Höhenlinien ein/ausblenden können sollen. (ich weiß nicht ob Roadtrip die Höhenlinien anzeigt, Basecamp tut es auf jeden Fall).

 

Zum Ausprobieren ohne Login, kann man die Österreichkarte auch ohne Donation runterladen: Austria

 

Exaktes Kartenupdatedatum sowie MD5 Checksums gibt es jetzt auch für alle Downloads. Dafür ganz einfach den Download Link ergänzen. Und zwar indem man /md5_hashes vor dem Dateinamen einfügt, und .txt anhängt. Etwa die MD5 Checksum und letzes Updatedatum für

https://openmtbmap.org/?s2member_file_download=macosx/nepal_contours.7z hier:

https://openmtbmap.org/?s2member_file_download=macosx/md5_hashes/nepal_contours.7z.txt

 

Zusätzlich gibt es für alle Premiumdownloads (außer MacOSX Höhenkonturlinien) noch eine Auflistung aller Updatezeiten hier: https://openmtbmap.org/?s2member_file_download=odbl/timestamps.txt

 

Kontinente Mac OSX downloads (Höhenkonturlinien separater Download):

 

 

Openmtbmap Europa Mac OSx downloads:

 

Deutsche Bundesländer Mac OSx downloads:

Openmtbmap France - Frankreich DOM-TOM:

 

 

Afrika Mac OSX downloads (Höhenkonturlinien separater Download außer Canary Islands):

 

Asien Mac OSX downloads (Höhenkonturlinien separater Download):

 

Australien-Ozeanien Mac OSX downloads:

 

Nordamerika Mac OSX downloads:

Für einen Überblick über den Abdeckungsbereich der USA Karrten: https://openmtbmap.org/de/support/north-america/

  • Canada (Höhenkonturlinien separater Download)
  • Bitte auch die "Topo Ibycus" für Canada anschauen, diese ist sehr gut(based on government data) - http://www.ibycus.com/ibycustopo/
  • us-midwest (from North Dakota in the Northwest to Detroit / Akron in the Norteast, to Missouri in the Southeast and Kansas in the Southwest)
  • us-northeast (northeast of Pittsburgh and Philadelphia)
  • us-pacific (Alaska, Hawai and other Pacific Islands) - (Höhenkonturlinien separater Download)
  • us-south (south of Baltimore, Louisville, Tulsa / Oklahoma City)
  • us-west (west of Denver, Colorado Springs, Albuerque -- complete N/S or Canada to Mexiko) - (Höhenkonturlinien separater Download)

 

Südamerika Mac OSX downloads (Höhenkonturlinien separater Download außer Uruguay):

 

Velomap Mac OSx Downloads

Kontinente Mac OSX Velomap downloads - (Höhenkonturlinien separater Download):

 

Europa Mac OSX Velomap downloads:

Deutsche Bundesländer Velomap Mac OSx downloads:

France -Frankreich - DOM-TOM Velomap downloads:

 

 

Afrika Mac OSX Velomap downloads - (Höhenkonturlinien separater Download außer Canary Islands):

Asien Mac OSX Velomap Downloads - (Höhenkonturlinien separater Download):

 

Australien-Ozeanien Mac OSX Velomap downloads:

Nordamerika Mac OSX Velomap Downloads

  • Canada (Höhenkonturlinien separater Download)
  • Greenland (contourlines separate download)
  • Mexico (contourlines separate download)
  • us-midwest (from North Dakota in the Northwest to Detroit / Akron in the Norteast, to Missouri in the Southeast and Kansas in the Southwest)
  • us-northeast (northeast of Pittsburgh and Philadelphia)
  • us-pacific (Alaska, Hawai and other Pacific Islands) - (Höhenkonturlinien separater Download)
  • us-south (south of Baltimore, Louisville, Tulsa / Oklahoma City)
  • us-west (west of Denver, Colorado Springs, Albuerque -- complete N/S or Canada to Mexiko) - (Höhenkonturlinien separater Download)

 

Südamerika Mac OSX Velomap Downloads - (Höhenkonturlinien separater Download außer Uruguay):

 

Höhenkonturlinien Mac OSX Download.

Für jene Länder, wo die Höhenlinien nicht in den normalen Kartendownloads enthalten sind, um Bandbreite/Platz, bzw Zeit zum downloaden der Karten zu sparen, sind hier die Höhenlinien.

Da die Höhenlinien bei den normalen Kartenupdates nicht verändert werden, brauchen sie nur einmal heruntergeladen werden, und in den Installationsordner kopiert werden. Installaqtionsanleitung für die Höhenlinien - Punkt 2a)

 

Kontinente

Asien Kontintent Konturlinien sind zu groß, und daher derzeit nicht downloadbar. Ausserdem sind sie nicht in die normalen Karten integriert. Daher kein Download. Sehr wohl gibt es aber für alle Ländern in Asien Höhenliniendownloads.

 

Asien:

Afrika:

Europa:

Südamerika:

Nordamerika:

 

193 comments to Mac OSX Kartendownload

  • ksteiner

    Hallo,

    Ich habe heute auf mein Garmin Oregon 600T zwei Ausschnitte der Velomap Italien runtergelassen. Auf dem Oregon erscheint die Karte unter „Karte konfigurieren“ als Velomap_italy_25.03.2016. Wenn ich dann aber den Track öffne erscheint nur der Track aber nicht das Kartenbild. Garmin Support verweist mich an dich um rauszufinden, ob Velomap Kompatibilitätsprobleme mit dem Oregon 600T hat.
    Kannst du helfen?

  • LeAngel

    Hi,
    I really need help to install contour lines for Australia. I can install the gmap files for the Australia maps easily enough but the contour lines download unzips as a bunch of folders with .LBL, .RGN and .TRE files in them. Is this a mistake? Should the contour line download simply be a gmap file like the maps? If not, then what on earth do I do with these contour line folders (75090000, 75090001 and so on)?
    Regards Leanne

  • muskunz

    Hi,
    I am back after a rather long break, mostly because I have changed PC. Up until now everything has just worked – for that a big thanks.
    My current problem is:
    downloaded 3 maps, extracted one with uninstaller and everything is put in a folder of the same name (ending with .gmap – mtbnordrhein-westfalen.gmao). This is a folder and double clicking merely opens the folder. I can find no executable file to open with MapManager.
    I have downloaded the file now three times and get the same results (3, because the 2nd time I thought perhaps something went wrong and the third time after restarting my mac).
    I’m obviously missing something really stupid but am just not getting it.
    Can you help?
    Thanks
    Colin

  • r.reina

    I downloaded a map of NZ for Mac, but when i double-click on the icon, the program ’stuff it expander‘ appears for a second and then it’s gone. I haven’t been able to open the downloaded map
    Any ideas?

    Thanks

  • Thomasbranka

    Ich bin neu hier und habe mir gerade zwei Karten installiert (Edge 1000)
    Hat super funktioniert sind besser als die Topokarten!
    Vielen Dank für diese ausgezeichnete Seite!
    liebe Grüße.Thomas Branka

  • fffdssfdsg

    Does anybody know how the contour files match with maps? For Mexico there is a corresponding contour file which makes sense. But for US south there is no contour file. Does that mean there are no contours or are they included somewhere else?

  • Erich Gisinger

    Grad wieder mal OPENMTBMAP- und VELOMAP-Europe neu geladen, jetzt bin ich wieder aktuell, klappt wie immer super, danke dir für die tolle Arbeit!
    LG Erich

  • mattik

    Kann ich irgendwo die Abdeckung der Karten, z.B. Alps sehen ohne sie vorher installieren zu müssen?

  • tiny1970

    I keep on getting an error when attempting to convert the downloaded file. The error that comes up is: The structure of the archive is damaged (Error #17540)

    Any clues or ideas?

    • extremecarver

      You mean when you try to unzip I guess!
      Watch out – the files are lzma2 packed. So you need to use an unpack program like „The Unarchiver“ – „Keka“ or „7zx“ – the inbuilt unpack program in macosx does not understand lzma2.
      (or your download is corrupted/incomplete – make sure to check the filesize or even md5 hash – explications are on this page.).

  • DocB

    Hallo,
    ich habe mich als Premium-Mitglied registriert, um fertige osx-Karten bequem am MAC benutzen zu können.
    Daraufhin habe ich einige Karten wie beschrieben installiert, leider kann ich die Alpenkarte openmtb_alps nicht in BaseCamp auswählen.
    Bei Austria, Belgien, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz funktioniert alles prima.
    Das ist schade, der Biker will doch in die Alpen 🙂
    Zur Beschreibung:
    1. Ich habe alle Programme auf dem aktuellen Stand, Downloads von 02.01.2015
    2. Ich lade das mtbalps_macosx.7z runter und entzippe mit TheUnarchiver
    3. Doppelclick auf mtbalps.gmap ODER auswählen mit garmin mapmanager und installieren.
    4. mapmanager meldet Erfolg, aber die Karte erscheint NICHT in der Liste und lässt sich dann auch NICHT in BaseCamp auswählen
    5. Karte ist allerdings bei /Users/david/Library/Application Support/Garmin vorhanden, wie alle anderen Karten auch.
    wenn ich ins Paket in die Info.xml reinschaue, erscheint:
    openmtbmap_alps_01.01.2016 100 Original 6528 mapsetc.mdx mapsetc_mdr typalp.TYP openmtbmap_alps_01.01.2016 1 mapsetc mapsetc.tdb Product1
    zum Vergleich bei der Österreich-Karte:
    openmtbmap_austria_01.01.2016 100 Original 6365 mapsetc.mdx mapsetc_mdr typat.TYP openmtbmap_austria_01.01.2016 1 mapsetc mapsetc.tdb Product1
    Scheint also alles normal zu sein… irgendwie klappt der Eintrag in die Liste im MapManager nicht? Kann man das händisch nachziehen?

    Ach, noch was für die Fehlermöglichkeit: ich hatte vor einem Jahr schon mal eine openmtmap_alps installiert, die ich mir aus der Windows-Version erzeugt hatte. Wollte aber hier auch offiziell unterstützen und dafür dann die einfache Installation incl. Updates haben. Geht jetzt nicht 🙁

    Bitte um Hilfe, auch von anderen usern?
    Gruß, David

    • extremecarver

      Okay:
      1. Der Fehler ist 99% dass deine alte Alps Version noch irgendwo rumliegt in einem Garmin Verzeichnis. Also – such dass du alle Spuren davon findest – und entferne sie. Entferne am besten auch nochmal die neue Alps.
      2. Dann prüfe ob der Download komplett ist (MD5 Hash/Größe) – wobei ich davon ausgehen würde, und installiere die Karte nochmal.
      Evtl gibt es mehrere Verzeichnisse wo noch Reste liegen können. Durchsuche am besten deine Festplatte etwa nach „openmtbmap_alps*“ oder zur Not sogar nach „info.xml“ und schau ob evtl noch ein zweites Kartenverzeichnis existiert – es gibt mindestens 3 Möglichkeiten unter Mac OSx (evtl google hier mal nach) – und das evtl auch in anderen Benutzerverzeichnissen auf dem Mac (Karten können im Prinzip generell – oder im Benutzerordner liegen).

      O.T. Wenn du eh mehrehre Bundesländer in DE benutzt – macht es mehr Sinn einfach die Deutschland Karte zu benutzen – sonst ist es umständlich Grenzüberschreitende Touren zu planen – bzw zu befahren.. Nur so

      • DocB

        So, habe jetzt alles mir mögliche ausprobiert:
        – nach Doubletten von Karten und info.xlm gesucht
        – Alle Garmin-SW mit Hilfe von AppCleaner runtergeschmissen (interessant, wo sich das alles reinschreibt..)
        – Alles neu installiert: TUT NICHT. Jede Karte ist installierbar und auch wieder deinstallierbar, nur die Alps nicht:(
        Um zu prüfen, ob es etwas mit der Alps-Karte zu tun hat, habe ich:
        – Die Karte auf einem anderen OSX-Rechner (gleicher Betriebssystem-Stand und gleich Version BaseCamp) installiert: da geht alles wunderbar!
        Also muss es irgendwas mit einem Eintrag in einem config-File oder Datenbank zu tun haben, die auf meinem Rechner „verseucht ist“. Die ich aber nicht gefunden und gelöscht habe.
        Was insbesondere auch nicht geht, ist die Alps-Karte händisch in das Karten-Verzeichnis zu kopieren. In MapManager erscheint sie dann einfach nicht, und damit auch nicht in BaseCamp
        Nochmal: Vielleicht hat hier jemand das Problem schon mal gehabt? Googeln hat mir nicht geholfen (und ich kann das gut…)

        • DocB

          Hmm, Zähigkeit zahlt sich aus – und ein bisschen Glück braucht man wohl auch. Komisch, bei einer so „exakten Wissenschaft“ wie Informatik…
          Problem scheint gelöst -verstanden habe ich es nicht, aber vllt. hilft es dem Nächsten.
          Ich habe noch mal im MapManager nach und nach alle Karten deinstalliert. Als ich die letzte Karte herauslöschte, erschien wie aus dem Nichts plötzlich die vermisste mtb_alps in der Liste. Diese dann auch gelöscht, neu installiert und jetzt geht alles. Aber Erklären kann ich das nicht.
          Frohes Schaffen dann noch…

  • lokutus25

    Hey do I receive an email when new updated maps are available?
    Bye

  • Buenavizta

    Hi!

    gibt es irgendwo eine Karte für Jamaica? Eine separate habe ich nicht gefunden. Ist es vllt in Central America enthalten? Oder gibt es da nix?

    Danke schonmal!

  • joo20002

    Hi,
    wenn ich in Basecamp (Mac) die openmtbmap für Deutschland schnell rein oder raus zoome, stürzt Basecamp regelmäßig ab. Bei anderen Karten passiert das nicht. Woran könnte das liegen?

    Danke und viele Grüße

  • kleiner onkel

    Hi,
    ich habe die Deutschlandkarte runter geladen und auf mein Extra 20 gespielt, wie empfohlen mit dem Layoutstil „classic“. Allerdings heben sich die Höhenlinien sehr stark hervor, gibt es die Möglichkeit diese heller (grau statt schwarz) darzustellen oder kannst du mir für den Fall ein anderes Layout empfehlen?
    Einsatz ist für MTB auf Trails im Wald / in den Bergen gedacht

    Danke

    • extremecarver

      Du kannst sie ja einfach mal installieren und ausprobieren. Was du noch versuchen könntest neben anderem Layout wäre Contourlines Only karte zu installieren – und die Karte selber ohne Höhenlinien zu senden. Leider ist das am MAC etwas sehr kompliziert. Dann wären Höhenlinien im Default Layout deines Gerätes. (bzw im .typfile die Einträge für Linien 0x20 – 0x22 löschen).

Leave a Reply

  • English
  • Deutsch
  • Español
  • Italiano

Openmtbmap Login

OpenMTBMap Newsletter

Enter your email address:

 

Letzte Kommentare