Premium Mac OSX – Map Download

InstructionsNon Unicode MapsUnicode MapsContourlines

About the Maps - Please Read

Maps are available Worldwide. They are usually updated every Friday.

- Map Data

All maptiles are compiled with mkgmap using map data from openstreetmap.org & Contributors. You can use and edit the map data by visiting openstreetmap.org.

Thanks to Geofabrik for providing the map data snapshots which I use to create the maps.

Thanks to http://viewfinderpanoramas.org for the best DEM (contourlines) available on the net.

-- For Copyrights please see the Installer or if you unextract the installer see the file copyright.txt.

Contourlines/DEM data:

The altitude data for the contourlines is from varying sources in the following priority (if available):

  1. LIDAR data from open government data and other openly available sources - collected and converted to hgt format by - Sonny - https://data.opendataportal.at/dataset/dtm-austria This data is very very high quality and resolution - there is no better open data available according to my knowledge.
  2. ALOS World 3D30 - überall zwischen N60° und S60°
  3. SRTM 1" v3.0 - very rarely for some tiles missing in ALOS data - also only between N60° and S60°.
  4. Viewfinderpanormas 1" - then 3" - above N60° / below S60° as there is no SRTM data nor ALOS or LIDAR Data avialble.
  5. SRTM v3.0 by NASA 3" v3.0 (very very rarely, 8 tiles only)

more exact info which data is used where - inside the copyright.txt files.

 

Super short Instructions:

Installation is in principle easy. Unpack with The Unarchiver or Keka - then install with doubleclick. However here are the detailed Instructions for Installation and Newbies. It also explains how to change the map layout - which is a must before sending them to your GPS:

https://openmtbmap.org/tutorials/install-maps-mac-osx/

For The Europe continent map, and all maps that have the contourlines as a separate download - please make sure to read the above linked tutorial (you additionally need to extract one folder and move it to the right location).

Decompress / Unpack .7z:

I recommend:  keka or the Unarchiver

 

Programs to Display the Mac OSX Openmtbmap

Please use the latest Garmin Mac OSX Basecamp Version. Maps are not compatible with Basecamp v2 or older (as well with other old Garmin Mac OSx programs (e.g. Roadtrip)).

 

Problems - Help - Tutorials

Beginners Guide can be found here: get started with openmtbmaps

An installation guide and general MAC OSX specific Tutorial can be found here

Send Maps to GPS with Basecamp/Mapinstall: tutorials/send-maps-to-your-gps/mapsource/ I recommend to always send maps to an external data card and not internal memory. (this way if something goes wrong, or maps would be damaged you run less danger of wrecking your GPS).

Please also read the FAQ

Current Issues

The address search is not working consistently. Most problems are due to inconsistent data structures in OSM address data.

- General: Autorouting over longer distances on GPS works only with Via Points. plan-routes-efficiently

- Autorouting needs attributes like tracktype, bicycle routes, mtb:scale, sac_scale, mtb routes and others to work well. So keep care to enter those details into OSM. (not all are needed, but enough for me to guesstimate wheter a street is cyclefriendly/mtbriendly or not).

- Non Connected ways and overlapping ways without node, this is the main problem and a problem of the underlaying map data - please check here: http://keepright.ipax.at/report_map.php Only check/enable: "almost Junctions" , "intersections without junctions" as well as "overlapping ways". This helps you to quickly spot the erros. You can then follow the link to Potlatch (or also JOSM is integrated for JOSM users) and quickly correct mistakes! Watch out not to connect ways that are not connected in reality (i.e. a way crosses another on a brigde, here no connecting node is the right solution). - If you use Windows 2000 you may need to install the "reg" command : Reg cmd at Microsoft. Batches are incompatible to earlier Windows versions. - Note sometimes sea is missing. This is not an issue, but currently not differently possible. It is usually a problem in OSM data.

Notice on Updating Maps

If you want to be notified by email on map updates please go to the frontpage and enter your email address in the subscribe field of the left sidebar. You only get an e-mail when there are changes besides a simple map data update. Map updates are usually every Thursday night / Friday morning. You can look at the server to see the date of map upload. To update the maps, simply overwrite the old data or use Mapinstall.

Overlapping maps in border regions

While you can join maps of different countries, routing over the boundary is a bit shaky, and you will have one map overlaying the other with white background. As long as mkgmap cannot create randomly shaped overview maps (currently only rectangles), this problem is not solvable. There is however the possibility to download a Europe map, which will be updated every 4-6 weeks.

Velomap and Openmtbmap of the same Country -- Problems

If you install an openmtbmap and a VeloMap of the same country with contourlines as separate download (and Spain as well as Canary Islands), you should only send the contourlines once (meaning with either Openmtmbap or Velomap of the country). Else you GPS might not show the maps, or worse not even start until maps are deleted.

Therefore: Install one map without conoturlines. E.g. install openmtbmap Europe with contourlines, but do not install the contourlines for Velomap Europe.

-- This is not a problem with countries where contourlines are fully integrated like Germany, Alps, Austria,......

Compatibility - Standard (Unicode) vs Non Unicode (cannot authenticate maps)

In general just download the Maps from the first "OpenMTBMap" tab - they are in unicode if useful. If you get the message - "cannot authenticate maps", and you have  you have one of the following devices:

  • All Garmin devices presented 2016 or newer
  • Edge 1000,820,520
  • Epix
  • Etrex 20x / 30x (not "etrex 30")
  • Etrex Touch 25/35
  • GPS Maps 64 series
  • Montana 610, 680 (not 600 / 650)
  • Oregon 700,750
  • Some recent Nuvi devices - as well as some super old devices that do not support Unicode. (E.g. Garmin Vista C, GPS Maps 60 C)

you will need to download the "non unicode" version of the map instead. So get the map from the "non unicode openmtbmap" tab instead. Only maps of regions where several different scripts are used - are in unicode. If Latin is the predominant script - then of course no unicode map is offered. If your device can display Unicode maps - then of course get the standard version - meaning Unicode.

Feedback

Please comment if you like theese maps or even better tell other people about them (forums, blog about it, twitter, etc…) In case maps break Basecamp or don't work - please write exactly which downloads don't work and the time of download as well as your OS and Mapsource version.. Before posting problems please read through here https://openmtbmap.org/download/#problems-help-tutorials and here though FAQ

And don't forget if you have problems unpacking the maps - .7z is a container, the actual compression I use is the very modern lzma2, most .7z archives however use the older lzma compression, therefore make your you use the latest The Unarchiver or keka or another program that can unpack lzma2!

 

For non member to try it out download the Map of Austria:

OpenMTBMap Austria

VeloMap Austria

 

If you want to know the last update time, MD5 Checksum or exact filesize of a download - just look into the MD5 link that follows each download.

 

You will need to download the Non Unicode Version if you have one of the following devices:

  • All Garmin devices presented 2016 or newer
  • Edge 1000,820,520
  • Epix
  • Etrex 20x / 30x (not "etrex 30")
  • Etrex Touch 25/35
  • GPS Maps 64 series
  • Montana 610, 680 (not 600 / 650)
  • Oregon 700,750
  • Some recent Nuvi devices - as well as some super old devices that do not support Unicode. (E.g. Garmin Vista C, GPS Maps 60 C)

This is due to a firmware bug that Garmin introduced as part of their efforts to cut down on people "pirating" their maps. However by doing that they also cut down on Unicode maps produced by mkgmap or even some of their old (legitimate) maps which are not running anymore on these devices. You will know that you need to use the Non Unicode map if on boot your GPS device tells you to "unlock maps". Why is the Europe Map in Unicode? Well for example in Greece and some Eastern Europe countries the script is Cyrillic not latin - and only Unicode maps can contain both scripts in one map. So the non unicode map will not correctly show labels in such countries. Use the country non unicode map instead. They are always in the predominant script of the country.

Note1: if you install the non Unicode version of a map - you will overwrite the Unicode map. You can only have either or installed.

Here only those countries are listed - where the standard download is Unicode. If you don't find a country here - look at the standard downloads.

Contourlines are identical to Unicode maps.

Note - if a country is not listed here - it means the normal map is non unicode anyhow. Only maps with (Unicode) behind the name are unicode. E.g. for Germany there is no need for a Unicode map - as only latin is used in Germany.

Note - local language maps of: Sri-Lanka, Nepal and Cambodia are in latin1  - so the local language maps are not very useful. There is no ANSI Codepage available (besides Unicode) that would support the script/garmin units. Israel-Palestine map is in hebrew (so the Palestine area is not useful). Afghanistan codepage is for Dari - Pashto is not supported outside of Unicode. 

 

Local Language Maps

OpenMTBMap Non Unicode

Continents map downloads:

Europe map downloads:

German Bundeslaender Mac OSx Downloads:

Openmtbmap France DOM-TOM:

Africa map downloads – (contourlines separate except for Canary Islands):

Asia Map Downloads – (contourlines separate):

Australia-Oceania Mac OSX map downloads:

North America Mac OSX Map Downloads: 

For an Overview of the areas covered by the US-extracts please visit: https://openmtbmap.org/support/north-america/

  • us-midwest (MD5) (from North Dakota in the Northwest to Detroit / Akron in the Norteast, to Missouri in the Southeast and Kansas in the Southwest)
  • us-northeast (MD5) (northeast of Pittsburgh and Philadelphia)
  • us-pacific (MD5) (Alaska, Hawai and other Pacific Islands)
  • us-south (MD5) (south of Baltimore, Louisville, Tulsa / Oklahoma City)
  • us-west (MD5) (west of Denver, Colorado Springs, Albuerque — complete N/S or Canada to Mexiko)

South America Premium map downloads (contourlines separate download except Uruguay):

VeloMap Non Unicode

Continents map downloads:

Europe map downloads:

 

German Bundeslaender Mac OSx Velomap downloads:

France – DOM-TOM Velomap downloads:

Africa map downloads – (contourlines separate except for Canary Islands):

Asia Map Downloads – (contourlines separate):

Australia-Oceania Mac OSX Velomap downloads:

North America Mac OSX Velomap Downloads

  • us-midwest (MD5) (from North Dakota in the Northwest to Detroit / Akron in the Norteast, to Missouri in the Southeast and Kansas in the Southwest)
  • us-northeast (MD5) (northeast of Pittsburgh and Philadelphia)
  • us-pacific (MD5) (Alaska, Hawai and other Pacific Islands)
  • us-south (MD5) (south of Baltimore, Louisville, Tulsa / Oklahoma City)
  • us-west (MD5) (west of Denver, Colorado Springs, Albuerque — complete N/S or Canada to Mexiko)

South America Mac OSX Velomap Downloads – (contourlines separate download except for Uruguay)

English Language Maps - ONLY for Countries not using Latin

OpenMTBMap Non Unicode

Continents map downloads:

Europe map downloads:

Africa map downloads – (contourlines separate except for Canary Islands):

Asia Map Downloads – (contourlines separate):

VeloMap Non Unicode

Continents map downloads:

Europe map downloads:

Africa map downloads – (contourlines separate except for Canary Islands):

Asia Map Downloads – (contourlines separate):

For non member to try it out download the Map of Austria:

OpenMTBMap Austria

VeloMap Austria

 

If you want to know the last update time, MD5 Checksum or exact filesize of a download - just look into the MD5 link that follows each download.

Standard - Local Language Maps

OpenMTBMap

Continents Mac OSX map downloads (contourlines separate download):

 

Openmtbmap Mac OSx Europe Downloads:

German Bundeslaender Mac OSx Downloads:

Openmtbmap France DOM-TOM:

Africa Mac OSX map downloads – (contourlines separate download except for Canary Islands):

Asia Mac OSX Map Downloads (contourlines separate download):

Australia-Oceania Mac OSX map downloads:

North America Mac OSX Map Downloads: 

For an Overview of the areas covered by the US-extracts please visit: https://openmtbmap.org/support/north-america/

  • us-midwest (MD5) (from North Dakota in the Northwest to Detroit / Akron in the Norteast, to Missouri in the Southeast and Kansas in the Southwest)
  • us-northeast (MD5) (northeast of Pittsburgh and Philadelphia)
  • us-pacific (MD5) (Alaska, Hawai and other Pacific Islands)
  • us-south (MD5) (south of Baltimore, Louisville, Tulsa / Oklahoma City)
  • us-west (MD5) (west of Denver, Colorado Springs, Albuerque — complete N/S or Canada to Mexiko)

South America Premium map downloads (contourlines separate download except Uruguay):

 
VeloMap
 

Continents Mac OSX Velomap downloads – (contourlines separate download):

Europe Mac OSx Velomap Downloads:

German Bundeslaender Mac OSx Velomap downloads:

France – DOM-TOM Velomap downloads:

Africa Mac OSX Velomap downloads – (contourlines separate download except for Canary Islands):

Asia Mac OSX Velomap Downloads – (contourlines separate download):

Australia-Oceania Mac OSX Velomap downloads:

North America Mac OSX Velomap Downloads

  • us-midwest (MD5) (from North Dakota in the Northwest to Detroit / Akron in the Norteast, to Missouri in the Southeast and Kansas in the Southwest)
  • us-northeast (MD5) (northeast of Pittsburgh and Philadelphia)
  • us-pacific (MD5) (Alaska, Hawai and other Pacific Islands)
  • us-south (MD5) (south of Baltimore, Louisville, Tulsa / Oklahoma City)
  • us-west (MD5) (west of Denver, Colorado Springs, Albuerque — complete N/S or Canada to Mexiko)

South America Mac OSX Velomap Downloads – (contourlines separate download except for Uruguay)

English Language Maps - ONLY for Countries not using Latin

OpenMTBMap

Continents Mac OSX map downloads (contourlines separate download):

 

Openmtbmap Mac OSx Europe Downloads:

Africa Mac OSX map downloads – (contourlines separate download except for Canary Islands):

Asia Mac OSX Map Downloads (contourlines separate download):

VeloMap
 

Continents Mac OSX Velomap downloads – (contourlines separate download):

 

Europe Mac OSx Velomap Downloads:

Africa Mac OSX Velomap downloads – (contourlines separate download except for Canary Islands):

Asia Mac OSX Velomap Downloads – (contourlines separate download):


Contourlines Downloads

Most countries, especially the popular ones, have the contourlines already integrated. However for several countries the contourlines are rather large (rule of thumb if contourlines have more data than the maps) and I integrate them, but you need to download them separately (once).

In general it is fine to only update the map, as I try to change the contourlines as seldom as possible. Installation instructions for contourlines Point 2a here: Install contourlines on Mac OSx

Continents

Australia-Oceania:

Asia:

Africa:

Europe:

South America:

North America:

 

 

413 comments to Premium Mac OSX – Map Download

  • cvigo

    Hi

    With today update, most areas of mtbmap and velomap in Spain are filled in blue… Perhaps my Basecam has gone mad…

  • Klaus-bike

    Servus Felix,

    Garmin BaseCamp bietet ein neues Update 4.8.6.0 an.

    Kann ich das gefahrlos auf meinem iMac installieren, ohne das Deine Karten Schaden nehmen?

    Danke im Voraus.

    Viele Grüße aus dem Chiemgau klaus – Bike

  • Stefan

    Hallo extremecarver,

    bei dem Versuch die griechische Karte (Greece – Premium Download in Mac OSx) mit MapInstall auf meinem Edge 705 zu installieren, erhalte ich jedesmal die Fehlermeldung:
    “Beim Installieren von Karten auf dem Gerät ist ein Problem aufgetreten. Prüfen Sie, ob das Gerät angeschlossen und eingeschaltet ist, und versuchen Sie es erneut”

    Diese Fehlermeldung erhalte bei beiden griechischen Karten (Standard und English Language Maps – ONLY for Countries not using Latin)
    Andere Maps von Dir z.B. Frankreich sind problemlos zu installieren.

    Woran könnte das liegen?

    Mit Dank und freundlichen Grüßen
    Etienne

    Gerät: Garmin Edge 705
    MapInstall Version 4.3.2 (4.3.2)
    BaseCamp Version 4.8.4 (4.8.4)
    MacOS Mojave 10.14.6

    • extremecarver

      Sehr komisch – eigentlich tritt so ein Fehler nur bei MapInstall 4.2.x auf bei OSx. Du kannst mal die Non Unicode Greece Karte probieren ob die sich senden lässt (downgrade auf MapInstall 4.1.x wäre ja auch möglich – aber halt nur solange du MacOS 10.14 und nicht 10.15 nutzt da 32bit).

      • Stefan

        Mit der Non Unicode Map “Greece – English Language Maps” hat es geklappt. Griechenland kann kommen 🙂
        Trotzdem komisch, weil die anderen Maps sich installieren lassen. Vielleicht gibt es einen Bug in der neuen Version von MapInstall Version 4.3.2
        Vielen Dank für Deine Hilfe und die tollen Karten. Sie haben etliche MTB- und Wanderausflüge extrem bereichert.
        Gruß
        Etienne

        P.S. Die MD5 Checksumme der o.g. Map, wie auch andere Maps stimmen NICHT mit der heruntergeladenene Datei überein.

        • extremecarver

          MD5 Hash Von den OSx Karten? Das darf eigentlich nicht sein. Ich werde das nochmal überprüfen aber wenn das Datum/Dateigröße passt sollte immer auch der MD5 hash stimmen.

          Und sehr komisch mit Griechenland warum sich die Unicode Karten nicht senden lassen. Das 705er unterstützt ja noch freie Unicode Karten. Evtl blockiert Mapinstall 4.3.2 alle freien Unicode Karten beim senden mit einer kryptischen Fehlermeldung? Das wäre sehr übel. Probier mal ob du etwa Seychelles die Unicode Karte senden kannst (Seychelles da sehr klein – also schnell zum testen).

          • Stefan

            Entwarnung bei MD5 Hash!!!
            Ich benutze das Programm “File Hash” von Dirk Einecke. Dein Server gibt die Checksum versal also in Großbuchstaben aus. “File Hash” verwendet für die Summe Kleinbuchstaben und gibt eine Warnung aus. Die Checksummen sind allerdings identisch, halt nur klein geschrieben. Tja – immer wieder offen für neue Überraschungen 🙂

            Die Unicode-Karte der Seychelles konnte ich problemlos auf dem 705er installieren. Ermutigt habe ich erneut die Unicode-Karte Greece (English Language Maps) heruntergeladen. Jedoch wurde die Installation mit der bekannten Fehlermeldung abgebrochen.
            Irgendetwas muss wohl mit den griechischen Unicode-Karten nicht stimmen.

            • extremecarver

              Ich denke eher da hakts irgendwo bei MapInstall. Du kannst ja alternativ den gmapsupp.img Download nehmen.

            • extremecarver

              Sorry – hab da damals nicht aufgepasst. Seychelles sind latin1 – da war ein Fehler hier auf der Liste. Du müsstest nochmal eine andere Unicode ausprobieren. Aber es wundert mich sehr dass am 705er Unicode Karten nicht mehr laufen sollten.
              Wenn eine andere auch nicht geht – würde dir nur ein Firmware Downgrade helfen. Früher ging es auf jeden Fall.

              • Stefan

                Ebenfalls SORRY, dass ich mich erst jetzt zurückmelde.
                Einmal in Griechenland ist man der Schönheit dieses Landes verfallen 🙂
                Ich habe jetzt testweise die Unicode Maps von “Israel and Palestine” (Standard – Local Language Maps) heruntergeladen.
                Sie läßt sich problemlos mit MapInstall auf dem 705er installieren.
                Ein erneuter Versuch die aktuelle Unicode-Karte Greece auf dem 705er zu installieren scheitert weiterhin.
                Komisch oder? Ist das Problem etwas eingekreist?

                • extremecarver

                  Bitte probiere mal die gmapsupp.img Version statt der Installation via MapInstall. Alternativ entferne zuerst mal alle anderen Detailkarten vom Gerät (Basemap usw kann drauf bleiben).

                  Ich weiß nicht woran es liegen könnte.

    • extremecarver

      Alternativ geht natürlich auch: https://openmtbmap.org/download/gmapsupp/
      die direkte gmapsupp.img Version zu nutzen…

  • martinspics

    Hallo, die Warnung ist gut, Garmin Base Camp nicht updaten, ABER wo finde ich einen Installer für 4.6.2???
    Danke. Martin

  • aquateam

    Vielen Dank,

    Mit freundlichen Grüßen

    Thomas

  • aquateam

    Hallo Zusammen,

    Ich arbeite mit MAC OS Mojave 10.14.6 und besitze ein Garmin Montana 610. Ich möchte in diesem Gerät eine 32GB MicroSD benutzen. MapInstall akzeptiert aber maximal 4Gb. Was mache ich falsch?

    Mit freundlichen Grüßen

    Thomas

  • julian.maier

    Hallo,
    was ist die einfachste Möglichkeit, Kartenfehler mitzuteilen. Insbesondere geht es mir darum, dass in meinem Umkreis (50km) recht viele Wege nur runter fahrbar sind, ich dennoch hochgeroutet werde. Dieses Attribut ist einstellbar?
    Viele Grüsse

    • extremecarver

      Direkt auf openstreetmap.org die Daten eintragen. Haben die Wege denn Pfeile in der Darstellung – (dann ist incline und mtb:scale:uphill vorhanden)? Leider hat Garmin so am Routing gedreht – dass ich dass nicht mehr ganz zuverlässig hinbekomme mit dem vor allem runter routen (ohne rauf routen komplett zu verbieten – was aber keinen Sinn macht da man ja evtl wenn keine Alternativen vorhanden sind, mal rauf tragen muss).

  • Monastrol

    Hallo,
    ich habe mir die Premium Gmapsupp.img für die Alpen runtergeladen. Jetzt habe ich zwei Fragen:

    1. Wo finde ich die Höhendaten dazu oder sind die dabei? In der Anleitung heisst es “Die Höhendaten sind immer in separaten Gmapsupp.img Downloads – so musst du diese nicht zum updaten neu einspielen. Ein weiterer Vorteil davon ist – dass es daher nun einfach ist das Layout der Höhenlinien separat vom Layout der Karten an sich zu ändern.”
    2. Wenn ich auf meinem Garmin GPSMAP64S das Layout ändern will, wie muss ich das machen? Am Mac ändern und dann wieder alles auf’s Garmin schicken oder kann ich das direkt am Gerät machen?

    Vgt THomas

    • extremecarver

      Die Höhenlinien – auf der gmapsupp.img downloadseite den Höhenkonturlinien Tab auswählen – dort sind sie gelistet.
      2. Du kannst es auch am Gerät machen – musst dafür aber die gmapsupp.img im Terminal hinter das Batch ziehen zum ausführen.

  • syrix2112

    Hi, irgendwie ist es mom. nicht möglich die mtbeuropefile.7z runter zu laden.
    Nach gut 1/3 bricht der Download jedesmal ab…

  • scotthubin

    Can’t find South-Korea_contours.7z under Asia. Is it available? Thanks and GREAT WORK !! Scott

  • mathiasjaeger

    Hallo zusammen
    Also mal so ganz grundsätzlich. Es ist schon unglaublich kompliziert das Ganze mit den Karten. Ich denke, ich bin nicht gerade ein Vollposten am PC (MAC), aber jedes Mal wenn ich wieder Karten auf mein Garmin 1030 laden will, über ich stundenlang und rege mich zu Tode auf. Ich bin jetzt sein 2.5 Jahren auf Fahrradweltreise und dieser Teil mit den Karten ist echt mühsam. Oft habe ich es raus, wie ich die Karten auf meine SD Karte kriege, mache es danach ins GPS und es ist nichts drauf, oder nur ein Teil oder halt sonst irgendwie, irgendwas…Grundsätzlich bin ich ja unglaublich froh über diese Seite, aber meines Erachtens muss man ein halber Profi am PC sein, um das ganze zu begreifen mit all den Fachwörtern und entpacken und hier und da und files usw. Im Moment bin ich zurück in Europa und es ist wieder mal so was von kompliziert. Ich hoffe, ich kriege es noch hin. Sorry, musste mal Dampf ablassen. Mathias

    • extremecarver

      Hallo Matthias, du kannst auch einfach die gmapsupp.img downloads auf die SD Karte schieben -dann kann nichts schiefgehen.
      Alternativ – pass auf dass du beim senden immer alle Gegenden die du brauchst mit der Maustaste abziehst – ansonsten könnte etwas am Rand fehlen (Höhenlinien oder Karten). Mapinstall habe ich nicht designed – dass ist von Garmin. Da kann ich nichts dran ändern.
      Außerhalb Europas bzw wo halt kyrillisch, arabisch oder andere Schriften genutzt werden – pass auf – das 1030er kann keine freien Unicode Karten anzeigen (außer du patchst die Firmware) – sprich du musst die Non Unicode Versionen nehmen.

  • TazTasmania

    Ich habe noch die velomap vom 13.04.2018 in meinem Kartenmaterial, bei der wird der Name Hahnenstrasse beim überfahren mit der Maus angezeigt und der Name wird auch auf der Karte fest angezeigt.
    Ich habe mir gerade die Aktuelle Velomap auch geladen und bei der wird der Strassenname auch nicht angezeigt, wie bei der openmtbmap Karte.

    Aus meinem Backup konnte ich mir noch die openmtbmap Karte zurück sichern, die war vom 16.06.2018, bei der wird die Strasse auch nicht angezeigt.

    Kann man mit diesen Informationen den Fehler eingrenzen, oder kann ich noch etwas mit den unterschiedlichen Karten ausprobieren?

    Ich will nur anmerken, dass die Strasse nicht snagezeigt wird, ist nur eine, an anderen Stellen ist es genau so, wie in Dinslaken.

  • TazTasmania

    Hallo – Ich habe auf meinem MacBook BaseCamp 4.8.4/ MapInstall 4.3.2 und MapManager 3.1.2 installiert.
    Ich habe mir unter anderem die Deutschland Karte geladen und mit dem MapManager installiert. Anschließend noch mit MapInstall für mein GPSmap64s. Auf dem GPSmap kann ich mit den Pfeiltsaten eine Strasse ansteuern und der Name wird mir angezeigt. In BaseCamp ist es anders, dort wird mir die Hausnummer (Ort & Land) angezeigt und nicht der Straßenname. Bei anderen Strassen, ist es anders, dort wird beides angezeigt.
    Liegt es an einer Einstellung an BaseCamp?

    • extremecarver

      Kannst du mal überprüfen ob diese Straße wo der Straßenname fehlt – auf openstreetmap.org überhaupt einen Namen hat? Ich denke da fehlt in OSM einfach der Straßenname! Dass die Hausnummern auf den Geräten nicht angezeigt werden – ist so.

      • TazTasmania

        Ich habe mich wohl nicht richtig ausgedrückt. Auf dem GPSmap64s wird mir der Strassenname angezeigt, nur in BaseCamp nicht. Auf Openstreetmap #map=18/51.60779/6.61637 sind die Straßennamen enthalten, so wie ich es beurteilen kann.

        • extremecarver

          Doch ich habe es schon verstanden. Sehr komisch. Unter Windows geht es problemlos bei dieser Straße – und in der Karte die Schweizer Straße wo man ein label sieht ist ident eingetragen…

          • TazTasmania

            Ich habe noch die velomap vom 13.04.2018 in meinem Kartenmaterial, bei der wird der Name Hahnenstrasse beim überfahren mit der Maus angezeigt und der Name wird auch auf der Karte fest angezeigt.
            Ich habe mir gerade die Aktuelle Velomap auch geladen und bei der wird der Strassenname auch nicht angezeigt, wie bei der openmtbmap Karte.

            Aus meinem Backup konnte ich mir noch die openmtbmap Karte zurück sichern, die war vom 16.06.2018, bei der wird die Strasse auch nicht angezeigt.

            Kann man mit diesen Informationen den Fehler eingrenzen, oder kann ich noch etwas mit den unterschiedlichen Karten ausprobieren?

            Ich will nur anmerken, dass die Strasse nicht snagezeigt wird, ist nur eine, an anderen Stellen ist es genau so, wie in Dinslaken.

            (Sorry, habe den Beitrag an der falschen Stelle angehängt, kann der andere mit dem selben EIntrag gelöscht werden?)

Leave a Reply